You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

UNICEF Brick: Hilfsmaßnahme mit doppeltem Nutzen

unicef, brick, stein, lego, psychic factory, desaster, katastrophe, unterkunft, nahrungsmittel

Noch ist es ein Konzept - aber die Idee ist nicht schlecht: Wie mit großen Legosteinen lassen sich aus den Behältnissen temporäre Notunterkünfte bauen.

Entworfen wurden die Behälter von Psychic Factory. Der doppelte Nutzen: Zunächst dienen die Bricks als Nahrungsmittelbehälter, in die man in getrennten Kammern zum Beispiel Reis und Wasser einfüllen kann.

Nach Gebrauch lassen sie sich einfach aufeinanderstecken und können so in Katastrophengebieten als Notunterkünfte aufgebaut werden.

unicef, brick, stein, lego, psychic factory, desaster, katastrophe, unterkunft, nahrungsmittel

unicef, brick, stein, lego, psychic factory, desaster, katastrophe, unterkunft, nahrungsmittel

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.