You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
UN Studio, Korea, Stadium

UNStudio baut in Seoul das Nationale Fußballzentrum von Südkorea

Dass ein niederländisches Architekturbüro das Nationale Fußballzentrum von Südkorea baut, das mag vordergründig am Gewinn eines internationalen Wettbewerbs liegen. Nicht ganz unwahrscheinlich ist es aber, dass es Ausdruck einer speziellen niederländisch-südkoreanischen Fußball-Freundschaft ist: Schließlich führte der niederländische Trainer Guus Hiddink die südkoreanische Fußballnationalmannschaft der Männer auf spektakuläre Weise bis ins Halbfinale – eine beispiellose Leistung in der koreanischen Fußballgeschichte.

Für den Masterplan arbeitete UNStudio intensiv mit verschiedenen Branchenspezialisten zusammen. Im März 2020 wurde der Entwurf im Rahmen eines beschränkten internationalen Wettbewerbs zum Sieger gewählt. Das neue Nationale Fußballzentrum auf einem 450.427 m2 großen Gelände in Cheonan-shi, Chungnam-do soll nicht nur die Heimat der koreanischen Fußballnationalmannschaft und ihrer Trainer sein, sondern auch Keimzelle für künftige Generationen von Spitzenspielern.
In dem Zentrum teilen sich die Frauen- und Jugendmannschaften die Einrichtungen mit der Herren-Nationalmannschaft. Die Einrichtungen für die Jugendausbildung sind auf die Förderung von Spitzenspielern der Liga ausgerichtet, wobei die Ausbildung von internationalen Trainern und die Entwicklung ihrer physischen und psychischen Gesundheit einen besonderen Schwerpunkt bilden. Das Zentrum soll aber auch ein attraktives Ziel für Fußballfans werden. Zu dem Fußballzentrum gehören zwei Stadien und über ein Dutzend Sportplatztypologien, Laufbahnen und Sporthallen. Diese Einrichtungen sollen eng mit spezialisierten Sportmedizinern und Behandlungszentren verbunden sein.

Kurze Werbepause

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
/0
Kistefos Museum, Oslo, BIG

Let’s twist again: Kistefos Museum bei Oslo von BIG

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.