You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Verbeult: Dent von o4i

Verbeult: Dent von o4iDieser Stuhl verkörpert die Antithese von Perfektion und fordert gängige Vorstellungen von "Schönheit" heraus. Dahinter steckt der Drang der Designer, über herkömmliche Möglichkeiten die Grenzen des Machbaren beim Formen von Schichtholz auszuloten.

Statt mit teurem 3D Furnier zu mogeln entstand der Stuhl Dent ganz klassisch aus druckgeformtem und verleimtem Eschenholz. Auch wenn Dent auf den ersten Blick nicht unbedingt bequem aussieht, versprechen die Designer vom o4i Studio, dass der Sitzkomfort sehr komfortabel sein soll. Der stapelbare Stuhl wird vom schwedischen Label Blå Station

vertrieben.Verbeult: Dent von o4iVerbeult: Dent von o4iVerbeult: Dent von o4i

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.