You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Maya Somaiya Library, Sameep Padora & Associates

Verspieltes Dach: Maya Somaiya Library von Sameep Padora & Associates

Aufgrund der nur wenig vorhandenen Lehr- und Lerneinrichtungen in den ruralen Gebieten im indischen Staat Maharashtra, wollte Sameep Padora & Associates mit der Konzipierung der »Maya Somaiya Library« für die Sharda School eine besonders »inspirierende räumliche Erfahrung« gestalten – für Schüler und Lehrer gleichermaßen.

Die »Maya Somaiya Library« ist im Inneren eine klassische Bibliothek. Kleinere Bereiche in den hinteren Ecken mit Sitzmöglichkeiten auf dem Boden sind ebenso vorhanden, wie größere Flächen zum gemeinschaftlichen Lernen. Bei der Konstruktion des Dachs der »Maya Somaiya Library« ließen sich die Architekten etwas Besonderes einfallen: Inspiriert vom kindlichen Bewegungsdrang ist das Dach eine formale Erweiterung der Grundebene und lässt sich so auch als Spielplatz nutzen.

Sameep Padora & Associates machte bei der Dachkonstruktion eine kleine Welt- und Zeitreise. Die »Maya Somaiya Library« ist optisch an das katalanische Gewölbe des 16. Jahrhunderts und an die Architektur des uruguayischen Architekten Eladio Dieste angelehnt. Mit der RhinoVAULT Software der Block Research Group an der ETH wurde das Dachgewölbe aus lokal verfügbarem Ziegelstein schließlich entworfen.

Kurze Werbepause

Weitere Informationen: 

Design team:

Vami Seth Koticha, Archita Banerjee, Manasi Punde, Aparna Dhareshwar

Structural engineering

Foundation Design: Sameer Sawant

Superstructure: Rhino Vault, Vivek Garg

Contractor

Unique Concrete : Rajesh Murkar, Milind Naik

Site Supervision: Zubair Kachawa

Materials

Super Structure: 20mm thick Brick Tile

Flooring: Kota Stone

Windows: Aluminium, Wood, Glass

Furniture: Pre-laminated Wood Ply

Aktuelles Heft
DETAIL 6/2020
DETAIL 6/2020

Modular vorgefertigt

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.