You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Visionär grün: HavvAda von Dror Benshetrit

Visionär grün: HavvAda von Dror Benshetrit

Was zunächst aussieht wie eine Visualisierung von Jim Knopfs literarischer Insel Lummerland ist die Vision einer künstlichen Insel, die nach Vorstellung des Designers nahe Istanbul entstehen könnte und Platz für rund 30.000 Bewohner bieten würde.

Kein wirkliches Konzept - aber als Anregung für Designer und Architekten will Dror Benshetrit seinen Entwurf namens HavvAda verstanden wissen. Grundlage für seine künstliche Insel ist der immer wiederkehrende Plan türkischer Regierungen, einen Kanal zwischen dem Schwarzen und dem Marmara Meer zu bauen. Der dabei anfallende Aushub würde die Basis für Benshetrits Insel bieten.

Sechs Hügel sollen Wohnungen, Gewerberäume, Parks, Sportstätten etc. beherbergen - jeder mit seinem eigenen Mikroklima und energetisch selbstversorgend. Noch ein schöner Traum vom Wohnen und Leben der Zukunft... aber die Idee soll auf jeden Fall weitergedacht werden!

Visionär grün: HavvAda von Dror Benshetrit

Visionär grün: HavvAda von Dror Benshetrit

Visionär grün: HavvAda von Dror Benshetrit

Visionär grün: HavvAda von Dror Benshetrit

Visionär grün: HavvAda von Dror Benshetrit

Visionär grün: HavvAda von Dror Benshetrit

Visionär grün: HavvAda von Dror Benshetrit

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.