You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Werkschau: "architecten de vylder vinck taillieu"

architecten de vylder vinck taillieu, Haus Bern Heim Beuk

Das vai- Vorarlberger Architektur Institut - präsentiert in Dornbirn noch bis 7. Juli 2012 die Werkschau "Architecten de vylder vinck taillieu", für die die Architekten aus Gent ein eigenes Gestaltungskonzept entwickelt haben.

„Let’s do what we never should do“, so Jan De Vylder über den Arbeitsstil des belgischen Architekturbüros architecten de vylder vinck taillieu. Jan De Vylder, Inge Vinck und Jo Taillieu zeigen, dass bei ihren Projekten Funktionen neu definiert werden, Proportionen flexibel interpretiert und Materialien anders kombiniert werden. So entstand etwa aus dem Projekt Bern Heim Beuk in Gent ein kleines Haus für Menschen und einen Baum. Eine Öffnung im Dach lässt ihm Platz zum Wachsen. Haus BM wurde wie ein Ring um eine Baumgruppe herum gebaut.

Bern Heim Beuk, FOTO FILIP DUJARDIN

Haus BM Foto Filip Dujardin

Haus BM FOTO FILIP DUJARDIN

Les Ballets C de la B Foto Filip Dujardin

Haus Rot Ellen Berg Foto Filip Dujardin

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.