You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Wie gesteppt: Holzbank von Joy Charbonneau und Derek McLeod

Wie gesteppt: Holzbank von Joy Charbonneau und Derek McLeod

Tufting heißt die Methode, mit der üblicherweise dreidimensionale textile Oberflächen erzeugt werden. Hier wurde das Verfahren auf eine Holzbank übertragen.

Tufted Bench heißt entsprechend die Holzbank der US-Designer Joy Charbonneau und Derek McLeod. Mit üblichen Holzverarbeitungs- und herstellungsmethoden wäre es kaum möglich gewesen, eine derartige Oberfläche zu formen - deshalb kam hier die CNC-Fräse zum Einsatz. Auch die Beine der Bank wurden maschinell hergestellt.

Im Anschluß wird das Walnussholz per Hand geschmirgelt und geölt - so entsteht der Eindruck, dass die konkaven "Kissen" sich so weich anfühlen, wie sie aussehen. Handschmeichlerqualität!

Wie gesteppt: Holzbank von Joy Charbonneau und Derek McLeodWie gesteppt: Holzbank von Joy Charbonneau und Derek McLeodWie gesteppt: Holzbank von Joy Charbonneau und Derek McLeodWie gesteppt: Holzbank von Joy Charbonneau und Derek McLeodWie gesteppt: Holzbank von Joy Charbonneau und Derek McLeod

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.