You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Winzig, aber funktional: Design-Wochenendhäuser von Muji

Keine geringeren als Naoto Fukasawa, Jasper Morrison und Konstantin Grcic hat Muji eingeladen, nachhaltige Entwürfe für kleine, feine Fertighäuser zu entwickeln. Die Ergebnisse wurden kürzlich während der Tokio Design Week vorgestellt.

Während Konstantin Grcic das platzmäßig gesehen kleinste, wenn auch doppelgeschossige Wochenendhaus aus Aluminium gestaltet hat, sieht Naoto Fukasawas Holzhaus richtig wohnlich und wie ein kuscheliger Rückzugsort aus - nicht zuletzt dank dem integrierten Ofen.

Nachhaltigkeit war bei allen drei Entwürfen ein großes Thema - Jasper Morrison hat entsprechend für seinen Entwurf Kork als Hauptmaterial für die Fassade gewählt. Ein weiterer Vorstoß des Labels Muji, in die Immobilienbranche weiterzuwachsen, wenn in diesem Fall auch nur in ländliche Gegenden, um dort stylishe und funktionale Erholungsorte zu schaffen.

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.