01.10.2021

Boden wird zur Duschfliese

Foto: Bette

Als integralen Bestandteil des Badbodens sieht der Hersteller Bette seine Duschfliese BetteAir. Die Randhöhe des Produkt­körpers aus Titanstahl ist auf 10 mm reduziert, was in etwa der Materialstärke einer großformatigen Fliese entspricht. Mit einem Radius von 5 mm passen die spitzen Ecken der Duschfliese in mögliche Fliesenraster. Entsprechend ist auch der Ablauf neu gedacht und auf 200 mm vergrößert. Von außen sichtbar ist lediglich ein kreisrunder, 3 mm dünner Spalt, durch den das Wasser abfließt. Die Ablaufleistung mit 0,6 l/s ist auch für Regenduschen ausreichend. Der Ablaufdeckel ist plan, sodass kein Unterschied zur umliegenden Fläche zu spüren oder zu sehen ist. Die Einbauhöhe von BetteAir beträgt 97 mm. Die Duschfliese kann wie eine herkömmliche Fliese mit dem ­Estrich verklebt werden.

Weitere Informationen unter:
www.betteair.my-bette.com

 

https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/B/e/BetteAir-DET10-TEASER-GR.jpg?width=437&height=582&store=de_de&image-type=image https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/B/e/BetteAir-DET10-TEASER-KL_2.jpg?width=437&height=582&store=de_de&image-type=image
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts zu erhalten.
Pflichtfelder
oder
Copyright © 2022 DETAIL. Alle Rechte vorbehalten.