02.11.2021

Dämmung für organische Dachformen

Foto: Foamglas

Klare Strukturen prägen den Bildungscampus der Dieter Schwarz Stiftung in Heilbronn. Auer Weber Architekten planten hier ein Campusplatz mit zwei künstlichen Hügeln, unter denen die neue Mensa untergebracht ist. Auf deren höheren Seite steigt die Dachfläche auf 4,67 m an. Auf der jeweils gegenüberliegenden Seite beginnte die Dachfläche ebenerdig. Eine ­Glasbrüstung, die in die Glasfront übergeht, dient der Absturzsicherung. Die zwei Schrägdächer haben unterschiedliche Steigungsverhältnisse von 0 bis 35°. Zur Platzfläche gibt es eine Rinneneinfassung. Als begehbare Fläche stellt die mehrfach gekrümmte Dachschale hohe Anforderungen an die eingesetzte Dämmung. Verwendet wurde Foamglas Typ F. Die Platten verfügen über eine stauchungsfreie Druckfestigkeit von 1600 kPa. Das wasser- und dampfdichte, geschlossenzellige Gefüge von Schaumglas behält sämtliche Eigenschaften dauerhaft. Mit ­Abmessungen von 60 x 45 cm können sie leicht auf organisch geformten Strukturen verlegt werden.

Weitere Informationen unter:
www.foamglas.com

https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/F/o/Foamglas1-TRAILER-GR.jpg?width=437&height=582&store=de_de&image-type=image https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/F/o/Foamglas1-TRAILER-KL.jpg?width=437&height=582&store=de_de&image-type=image
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts zu erhalten.
Pflichtfelder
oder
Copyright © 2022 DETAIL. Alle Rechte vorbehalten.