29.09.2011

»Auf alten Fundamenten« - gmp Architekten im Fagus-Werk Alfeld

Ort: Fagus-Werk Alfeld, UNESCO-Weltkulkturerbe
Dauer: bis 8. Januar 2012

Einhundert Jahre Fagus-Werk, Ernennung zum UNESCO-Weltkulturerbe - das ist eine verdiente Ehrung. Dieser Bau in Alfeld stellt einen Anfang dar, aber einen, dem eine Geschichte vorausging: Architektur ist nicht die Schaffung von etwas voraussetzungslos Neuem, sondern etwas, das auf dem Fundament des Alten steht.

In einer Hommage an das Fagus-Werk zeigen die Architekten von Gerkan, Marg und Partner an 17 Projekten ein facettenreiches Bild architektonischer Möglichkeiten der Reaktion auf Geschichte und die vorhandenen Bauten: Diese Auseinandersetzung stellt einen notwendigen Teil verantwortungsvollen Bauens dar.

Hier erhalten sie weitere Informationen zur Ausstellung und zum Fagus-Werk Alfeld

Hamburg Museum historisch

Hamburg Museum heute, Foto: Heiner Leiska

Foto: Freier Architekt BDA Jens J. Ternes, Koblenz/Algeco

Foto: Hersteller

Olympiastadion Berlin historisch

Olympiastadion Berlin heute, Foto: Fritz Busam

Chinesisches Nationalmuseum Peking Skizze, Foto: gmp Architekten

Chinesisches Nationalmuseum Peking historisch

https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/2/8/28694_148_800_407.jpg?optimize=medium&bg-color=255,255,255&fit=bounds&height=582&width=437
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts zu erhalten.
Pflichtfelder
oder
Copyright © 2022 DETAIL. Alle Rechte vorbehalten.