25.04.2007

Baubeginn für Infotower am Hauptstadt-Airport

Die Bauarbeiten für den von dem Berliner Architekturbüro Kusus+Kusus entworfenen BBI-Infotower auf der Baustelle für den zukünftigen Hauptstadt-Airport Berlin Brandenburg International BBI haben begonnen. Schon in wenigen Monaten soll der Infotower für interessierte Besucher bereit stehen. Der 32 Meter hohe BBI-Infotower wird einen einmaligen Überblick über die 2.000 Fußballfelder große Baustelle ermöglichen.

Der BBI-Infotower zeichnet sich durch eine ungewöhnliche und markante Formgebung aus. Durch die Verdrehung der dreieckigen Grundform entsteht ein markantes Bauwerk mit aus jeder Blickrichtung spektakulären Perspektiven. Die Hülle besteht aus einer transparenten Membran, die die dynamische Form des Turms unterstreicht und verschiedene Illuminierungen ermöglicht. Mit dem BBI-Infotower ermögliche, so Flughafen-Chef Dr. Rainer Schwarz, der BBI seinen Besuchern ab der zweiten Jahreshälfte 2007 einen direkten Einblick in die Abläufe auf der wichtigsten Baustelle der deutschen Hauptstadt.

Bild: Kusus + Kusus Architekten / Berliner Flughäfen

Foto: Hertha Hurnaus

Foto: Hertha Hurnaus

Photo: Hertha Hurnaus

Photo: Hertha Hurnaus

https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/b/i/bild6_03.jpeg?optimize=medium&bg-color=255,255,255&fit=bounds&height=582&width=437
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts zu erhalten.
Pflichtfelder
oder
Copyright © 2022 DETAIL. Alle Rechte vorbehalten.