24.09.2006

ERCO Architektenseminare zur Lichtplanung in der Architektur


Eigens für Mitglieder der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen führt die ERCO Leuchten GmbH Fortbildungsseminare unter dem Titel „Licht und Raum – Architekturorientierte Beleuchtungsplanung“ durch.

Die jeweils acht Unterrichtsstunden umfassenden ganztägigen Veranstaltungen finden am 10. und 16. November 2006 in den Räumen der ERCO Lichtfabrik in Lüdenscheid statt. Weitere Termine sind für den 2. März und 26. April 2007 vorgesehen. Mit dem Besuch der anerkannten Fortbildungsseminare erfüllen Architekten und Innenarchitekten ihre jährliche nachzuweisende Verpflichtung zur beruflichen Fortbildung.

Ziel der Seminare ist es, das Wissen im Bereich Beleuchtungstechnik zu aktualisieren, moderne und wirtschaftliche Lichtquellen kennen zu lernen und sich die Kriterien für eine umweltbewusste und wahrnehmungsorientierte Architekturbeleuchtung anzueignen. Erschlossen wird dieses Ziel durch ein modulares Seminarkonzept, das einerseits praxisorientierte Grundlagen zu Licht und Leuchtmitteln vermittelt. Andererseits wird das dabei gewonnene Wissen anhand konkreter Beleuchtungsaufgaben sowie in Planungsübungen und Musterlösungen direkt in die Praxis umgesetzt. Dafür stehen in der ERCO Lichtfabrik spezielle Räumlichkeiten und Außenflächen sowie umfangreiche Demonstrationswerkzeuge zur Verfügung.

Die Seminargebühr beträgt jeweils 50 Euro. Information und Anmeldung bei Marc Hartings,
E-Mail: lichtseminar@erco.com.
https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/F/7/F730_04_FutureCities_Banner_735x491_save_4.jpg?optimize=medium&bg-color=255,255,255&fit=bounds&height=582&width=437
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts zu erhalten.
Pflichtfelder
oder
Copyright © 2022 DETAIL. Alle Rechte vorbehalten.