Jonathan Tuckey Design

Nach Stationen bei David Chipperfield und Fletcher Priest Architects gründete Jonathan Tuckey 2000 sein eigenes Büro in London. Mit seinem derzeit 22-köpfigen Team hat er sich einen internationalen Ruf für die ideenreiche Umnutzung von Bestandsgebäuden erworben. „Wir stehen für eine Architektur des Wandels, und ein ausgeprägtes Bewusstsein für Stil und Kontext liegt allem zugrunde, was wir tun”, sagen die Architekten. In den letzten Jahren hat Jonathan Tuckey Design Privathäuser, Ladengeschäfte, Hotels und Restaurants unter anderem in Großbritannien, der Schweiz, Italien und Deutschland umgebaut. Als Lösungsbeitrag zur Londoner Wohnungskrise arbeitet das Büro im Auftrag mehrerer Bezirksverwaltungen an Umnutzungs- und Nachverdichtungskonzepten im Gebäudebestand. Unter die Rubrik „sensible Nachverdichtung” fällt auch einer der wenigen Neubauten der Architekten, das David Brownlow Theatre für die Horris Hill School südwestlich von London.

Mail   LinkedIn   Facebook   Pinterest   Instagram   Pinterest
© Jonathan Tuckey Design 

Neueste Beiträge

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts zu erhalten.
Pflichtfelder
oder
Copyright © 2022 DETAIL. Alle Rechte vorbehalten.