26.07.2010 1

Medienfassade für Linz

Im neu eröffneten Ars Electronica Center (AEC) in Linz/Österreich bieten über 1100 Glaselemente die Projektionsfläche für 40000 LEDs. Die Glaselemente wurden von Eckelt zugeliefert. Jede einzelne Scheibe bildet ein 3 x 1,30 m großes Pixel, dass individuell angesteuert und programmiert werden kann. Mit ca. 5000 m2 Größe ist die Medienfassade in Linz aktuell eine der größten und eindrucksvollsten in ganz Europa.

Foto: Ars Electronica / rubra

https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/2/6/26194_618_200_102.jpg?optimize=medium&bg-color=255,255,255&fit=bounds&height=582&width=437
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts zu erhalten.
Pflichtfelder
oder
Copyright © 2022 DETAIL. Alle Rechte vorbehalten.