28.07.2010

Neuer »Landmark« in London

Für Central St.Giles entwarf Renzo Piano eine Fassadenfront, in der farbige Flächen, die zusätzlich in Winkeln zueinander gesetzt sind, ein beeindruckendes Farbspiel ergeben. Die vorgehängte Fassade, in der 140000 Einzelelemente von NBK verarbeitet wurden, besteht aus keramischen Platten. Der Hersteller schuf nach den Vorgaben des Architekten individuelle Einzelelemente in sechs glasierten Farbtönen.

https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/2/6/26210_647_200_102.jpg?optimize=medium&bg-color=255,255,255&fit=bounds&height=582&width=437
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts zu erhalten.
Pflichtfelder
oder
Copyright © 2022 DETAIL. Alle Rechte vorbehalten.