10.02.2011

Nordisch kühl und klar

Im Norden von Kopenhagen wurde das ehemalige Hafengebiet »Amerikaplads« nach den Plänen von West 8 neu entwickelt. Wohnblocks und Büros ergänzen die historischen Bestandsbauten. In zentraler Lage befindet sich das sogenannte Zinkhaus. Um einen großzügigen Innenhof gruppieren sich 60 Apartments. Die Fassaden sind mit 5000 m2 Rheinzink, vorbewittert, schiefergrau im Winkelstehfalzsystem gestaltet.

https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/2/7/27177_960_200_102.jpg?optimize=medium&bg-color=255,255,255&fit=bounds&height=582&width=437
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts zu erhalten.
Pflichtfelder
oder
Copyright © 2022 DETAIL. Alle Rechte vorbehalten.