28.07.2010

Strom aus der Vertikalen

Das von Sto Verotec und Würth Solar entwickelte Fassadenmodul »StoVerotec Photovoltaic« bringt Photovoltaik in die Vertikale: in eine vorhängte hinterlüftete Fassade in­teg­riert, kann das System mit anderen Oberflächen wie Glas-, Naturstein- oder Putzflächen kombiniert werden. Die Paneele basieren auf der dünnschichtigen CIS-Technologie und können für verschiedene Anmutungen unterschiedlich eingefärbt werden.

https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/2/6/26211_648_200_102.jpg?optimize=medium&bg-color=255,255,255&fit=bounds&height=582&width=437
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts zu erhalten.
Pflichtfelder
oder
Copyright © 2022 DETAIL. Alle Rechte vorbehalten.