04.10.2011

Weiter lernen!

Wie man Passivhäuser entwirft und Altbauten energetisch saniert, können Interessierte im kommenden Winterhalbjahr an der Akademie der Hochschule Biberach lernen. Der erste Lehrgang zum Passivhausplaner CEPH beginnt bereits Ende Oktober.

Photo: Alexandra Kononchenko

Photo: Alexandra Kononchenko

In Kooperation mit der CEPH Entwicklergruppe bietet die Akademie der Hochschule Biberach den zehntätigen Lehrgang zum Passivhaus-Planer an. Er findet in zwei Blöcken à fünf Tagen statt und kann mit der Prüfung zum zertifizierten Passivhausplaner (Certified European Passive House Designer) abgeschlossen werden. Hier stehen im Winterhalbjahr 2011/2012 zwei Lehrgänge zur Auswahl.

Nur einmal findet der Lehrgang „Energetische Gebäudesanierung + Softwareschulung“ statt, der sich in drei je vier- bis fünftägige Module gliedert. Der Lehrgang wird durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) als Weiterbildungsmaßnahme zur Zulassung von Beratern für die „Vor-Ort-Beratung“ anerkannt. Das Lehrgangszertifikat berechtigt die Absolventen daher, sich in die beim BAFA geführte Energieberaterliste eintragen zu lassen. Nur wer als Experte in dieser Datenbank gelistet ist, kann zukünftig Anträge für das BAFA-Förderprogramm zur Vor-Ort-Beratung stellen und die von der KfW Bankengruppe geforderte Baubegleitung und Planung für KfW-Effizienzhäuser 40 und 55 durchführen und unterschreiben.

Lehrgang „Passivhausplaner CEPH“

Termine:
Herbstlehrgang 2011
Block 1: 24. - 28. Oktober 2011
Block 2: 14. - 18. November 2011
Repetitorium & Prüfung: 2. - 3. Dezember 2011

Frühjahrslehrgang 2012
Block 1: 30. Januar - 3. Februar 2012
Block 2: 27. Februar - 2. März 2012
Repetitorium & Prüfung: 23. - 24. März 2012

Teilnahmegebühr:
1.960,- EUR mehrwertsteuerfrei
Repetitorium & Prüfung zzgl. 430,- EUR

Lehrgang „Energetische Gebäudesanierung + Softwareschulung“

Termine:
Modul I: 24. - 27. Januar 2012
EnEV / Lüftung / Bauphysik / condetti
Modul II: 6. – 10. Februar 2012
Intensivkurs Anlagentechnik / Software
Modul III: 12. – 16. März 2012
Intensivkurs Praxisbeispielhaus / Software

Teilnahmegebühr:
1.960,- EUR mehrwertsteuerfrei
https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/2/8/28699_164_800_406.jpg?optimize=medium&bg-color=255,255,255&fit=bounds&height=582&width=437
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts zu erhalten.
Pflichtfelder
oder
Copyright © 2022 DETAIL. Alle Rechte vorbehalten.