30.09.2010

Wettbewerb für Wissenschaftliches Zentrum in Belgrad

Das serbische Ministerium für wissenschaftliche und technologische Entwicklungen schreibt einen Wettbewerb für ein neues wissenschaftliches Zentrum in Belgrad aus. Einsendeschluss ist eer 1. Dezember 2010.

Der internationale, einphasige Wettbewerb läuft in Zusammenarbeit mit dem Verband serbischer Architekten und dem der Architekten von Belgrad. In Übereinstimmung mit den Richtlinien der UIA/UNESCO wurde der Wettbewerb von der UIA genehmigt.

Es handelt sich um den Entwurf eines wissenschaftlichen Zentrums, das neben allen Hauptfunktionen auch Raum für Ausstellungsflächen, Konferenzsälen und einem Planetarium besitzt. Das Grundstück umfasst 11,66 ha, das Zentrum soll auf einer Fläche von 20 915 m² errichtet werden. Zusätzlich sollen Vorschläge für die Umgestaltung des Blocks 39 gemacht werden, auf dem sich der Universitätscampus mit allen Fakultäten sowie die Fakultät für Dramaturgie befinden.

Termine
Anmeldeschluss: 21. Oktober 2010
Einsendeschluss: 1. Dezember 2010
Jury-Sitzung: 13.-16. Dezember 2010

Der Wettbewerb ist offen und international. Alle Unterlagen sind in Englisch einzureichen. Es wird eine Gebühr von 200 Euro erhoben.
https://detail-cdn.s3.eu-central-1.amazonaws.com/media/catalog/product/2/6/26547_566_800_406.jpg?optimize=medium&bg-color=255,255,255&fit=bounds&height=582&width=437
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts zu erhalten.
Pflichtfelder
oder
Copyright © 2022 DETAIL. Alle Rechte vorbehalten.