You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

»Konzept« Versammlungsräume

Städte und Gemeinden benötigen Räume zur Zusammenkunft, sei es aus kommunalpolitischem oder kulturellem Anlass. Oft multifunktional genutzt – von der Bürgerversammlung über Konzert- oder Theaterveranstaltungen bis hin zu Kongressen – sind diese Gebäude meist wichtige, gemeinschaftsstiftende Identifikationsorte.

Sie bilden Schwerpunkte im Gefüge der umliegenden Bebauung und definieren manchmal auch die »neue Mitte« einer Ortschaft. Architekten treffen bei der Planung solcher Versammlungsräume meist auf eine ambitionierte Bauherrschaft, vielfältige Wünsche der zukünftigen Nutzer und besondere technische Anforderungen, die es in eine angemessene, sinnhafte Form umzusetzen gilt.

Gelungene Beispiele mit unterschiedlichsten Rahmenbedingungen stellen wir in dieser Ausabe vor.

Heft im DETAIL online shop kaufen

Kurze Werbepause

Dieses Heft
DETAIL 09/2014

»Konzept« Versammlungsräume

Inhalt (PDF)
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.