You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Serge Ferrari, Fassade

Flexible Kompositmaterialien von Serge Ferrari fürs Dach

Das Dach des Fußballstadions besteht aus 46 durch Stahlbögen abgegrenzte Segmente, die mit Flexlight Xtrem TX30-IV ausgerüstet wurden. Sie sind durch ein System aus Stahlseilen verspannt, die an Pfeilern in der Außenwand befestigt wurden. Diese gebogene Dachstruktur soll an die Windungen des Flusses Don erinnern. Sie schützt alle vier Tribünen vor Schnee und Regen. Bei Flexlight Xtrem TX30-IV handelt es sich um ein flexibles Kompositmaterial. Das Gewebe ist von allen Seiten vorgespannt und daher dimensionsstabil. Zudem ist das Gewebe mit einer sehr widerstandsfähigen Beschichtung und Oberflächenvernetzung ausgestattet: der Crosslink-PVDF.

www.sergeferrari.com

Kurze Werbepause

Serge Ferrari, Fassade

Foto: Serge Ferrari / Wianelle Photography

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 12/2018
DETAIL 12/2018, Dächer

Dächer

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.