You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Air-Lux Technik AG: Pivottüre air-lux

Die Pivottüre air-lux bietet eine zum Patent angemeldete Abdichtung und Verschließung in der Außenfassade. Mit Hilfe einer im Rahmen integral eingebauten Luftpumpe werden zwei endlos konfektionierte Ringdichtungen aufgeblasen, die im geschlossenen Zustand den Spalt zwischen Rahmen- und Türflügelprofil zu 100 % Luft-, Schall- und Schlagregendicht und ohne Anschlagprofil verschließen.

Dank zentraler oder lateraler Rotationsachse sind große und schwere Ausführungen bis zu 15 m2 Fläche und 1.500 kg Gewicht ausführbar, ohne dass ein Nachstellen der Türbänder notwendig ist. Die Türe kann ohne jeglichen Kraftaufwand beidseitig nach Innen oder Außen manuell bewegt geöffnet werden (Double Swing). Beim Schließvorgang zentriert sich die Türe in der End-Verschlussposition, die durch vier elektromechanische Verschlusspunkte gewährleistet ist. Robuste wartungsfreie Drehachsen sind mit dem boden- und deckenbündigen Rahmenfestteil verbunden. Die Ent- bzw. Verriegelung erfolgt über Drucktaster, Schlüsselschalter, Fingerscan oder mittels mobiler Ansteuerung, das Entlüften der Dichtung erfolgt gleichzeitig mit der Entriegelung bzw. umgekehrt. Unsichtbare Boden-Türfeststeller gewährleisten offene Türpositionen.

Die aus recycelbaren Materialien hergestellte Türe gibt es mit individuellen wärmegedämmten Füllungen und Dekors aus Glas, Holz, Baubronce, Stein oder Carbon. Sie ist integrierbar in Pfosten-Riegel Fassaden und verschiedene Fassaden-Systemprofile.

> Zum Hersteller

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.