You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

Anzeige

print article Artikel drucken

Bootsgarage mit Ausblick: Wohnhaus auf Hindmarsh Island von Tim Evans Architecture

Hindmarsh Island ist eine heilige Flussinsel der Aborigines im unteren Murray River in der Nähe der Stadt Adelaide in Südaustralien. Durch die besondere Lage an der Flussmündung ins Meer hat die Insel Süßwasser an der Nordküste und Salzwasser im Süden sowie eine eindrucksvolle Natur. Das private Wohnhaus Boat Shed vereint die Liebe zum Wasser mit einem zeitgemäßen Wohnkonzept. Zwei Baukörper, die durch eine gläserne Fuge miteinander verbunden sind, schweben über dem Wasser. Herzstück des Ensembles ist der Bootsliegeplatz, während vielfältige Sichtbeziehungen den offenen Wohn-, Koch- und Essbereich auf der einen Seite und den privaten Schlafbereich auf der anderen Hausseite miteinander verknüpfen. Passend zum australischen Klima findet das Leben im Freien statt. Das großformatige Schiebesystem Panorama Design von Schüco ermöglicht einen schwellenlosen Übergang zwischen innen und außen mit minimalen Profilansichten für maximale Aussicht.

Ein Beitrag über den „Boat Shed“ ist auch in Ausgabe 24 des Schüco-Magazins „profile“ erschienen. Die komplette Ausgabe finden Sie hier zum digitalen Durchblättern

www.schueco.com

 

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.