Restaurierungsarbeiten an Tempeln in Bhutan

Anhand ausgewählter Beispiele werden traditionelle Handwerkstechniken erläutert und über sozio-kulturelle Strukturen berichtet, die bei der Sanierung der...

Die Instandsetzung des Einsteinturms - Behutsamer und ökonomischer Umgang mit historischer Bausubstanz

Schon 5 Jahre nach Fertigstellung traten gravierende Bauschäden am Einsteinturm auf, die einen komplette Sanierung erforderten.

Wingspread und Fallingwater - Zur Sanierung zweier Häuser von Frank Lloyd Wright

Wrights Gebäude sind Produkte einer erstaunlichen räumlichen Imaginationskraft, die oft weit über die Möglichkeiten der zeitgenössischen...

Hallen am Borsigturm in Berlin

Ein Bericht über die Umnutzung einer alten Lokomotivenfabrik in ein Geschäftszentrum mit Einzelhandel, Büronutzung und Wohnen.

Städtebauliche Umnutzung in Mailand

Ein Mailänder Architekturprofessor berichtet über die städtebauliche Umnutzung des 70ha großen Industriegeländes des Reifenherstellers Pirelli.

Sanierung in der Stadt der Götter

Der Berliner Autor beschreibt die Erfahrungen einer europäischen Organisation, die sich zum Ziel gesetzt hat, historische Bauten in Lhasa zu erhalten und zu...

Die Restaurierung einer mittelalterlichen Tempelhalle - Denkmalpflege in Japan

Besondere Aspekte der Denkmalpflege in Japan, wie die Ausbildung dortiger Handwerker und traditioneller Arbeitstechniken werden anhand der Vorgehensweise bei...

Erweiterung eines Tempels in Kioto

Um die wichtige Blickachse auf die historischen Tempel freizuhalten ist der Neubau auf der Hofläche nur als ebene Natursteinscheibe zu erkennen.

Sonntagsschule in Ibaraki

Andos Kirche des Lichts soll durch eine Sonntagsschule ergänzt werden.