Umnutzung einer Fabrik in Bregenz

Die ehemalige Strickwarenfabrik von 1923 nimmt heute auf zwei Etagen und im ausgebauten Dach hauptsächlich Büroflächen auf.

Sanierung und Umnutzung der Zentralmensa der Universität zu Köln

Kapitelüberschriften: Aufgabenstellung - Sanierungs- und Umnutzungskonzept - Projektumfang - Bestandsunterlagen/Bestandsaufnahmen - Interimsversorgung -...

ZKM - Zentrum für Kunst- und Medientechnologie in Karlsruhe

Zehn glasüberdeckte Lichthöfe - die ehemaligen Maschinenhallen - reihen sich in dem 312 m langem Gebäudekomplex aneinander.

Bankgebäude in Lodi, Italien

Vier zylindrische Türme und ein langgestreckter Gebäuderiegel werden von einer annähernd horizontalen Verglasung überdeckt, die durch ein Stahlseilnetz gehalten...

Kunstmuseum in Basel

Der längliche Baukörper öffnet sich nach Norden und Süden mit raumhohen Verglasungen in Pfosten-/Riegelkonstruktion.

Verwendung von Glas am Bau-Gesetzliche Anforderungen

Fachartikel über die gesetzlichen Bestimmungen bei der Beurteilung von Bauprodukten und Bauarten aus Glas sowie die Erteilung von Zustimmungen im Einzelfall.

Michael Wigginton: Glas und Architektur

Kurzer Abriß über Eigenschaften und Anwendungen von Glas im Hinblick auf eine neue Entwicklung innerhalb der Glasarchitektur: Glas als Gebäudehaut mit...

Bauen mit Glas - 13 Standpunkte

Allgemeine Einführung ins Thema und Erwähnung der nachfolgenden Autoren.

Heinz W. Krewinkel: Glas - ein vielseitiger Baustoff

Die Entwicklungs- und Anwendungsvielfalt von Glas und der Kampf mit dem Amtsschimmel bei Genehmigungsverfahren für Glas am Bau werden kurz beschrieben.