Naturstein an historischen Denkmälern - Der Kölner Dom Diskussion

Am Kölner Dom wurden im Verlauf der Bauzeit rund 50 Natursteinarten verwendet, die einem unterschiedlichen Verwitterungsgrad unterliegen.

Das steinerne Berlin

Die teilweise monumentalen natursteinverkleideten Neubauten im Zentrum Berlins werden kritisch betrachtet.

Chartres, Stein und Licht oder die zum Denkmal gewordene Geschichte

Ein interessantes Wettbewerbsprojekt wird vorgestellt.

Transparenter Glaskubus als Austellungsmöglichkeit für Forschungs- und Studienarbeiten der RWTH Aachen

Glas bildet nicht nur die Hülle, sondern auch das Tragsystem des Pavillons.

Haus auf Sardinien

Kleines Ferienhaus einfachster Bauart und Gestaltung im ortstypischen Stil mit Satteldach.

Haus für einen Fotografen, Llampaies, Spanien

Ergänzung eines Kornspeichers um mehrere neue Baukörper.

Bürofassade in Paris

Zweischichtige Fassade mit vom Gebäude unabhängiger Außenhaut mit Glas- und Natursteinflächen, vollkommen plan innerhalb eines Betonskeletts.

Krippenmuseum in Telgte

Das Gebäude ist eine gelungene Einfügung eines Museums in einen kleinteiligen, historischen Ortskern.

Museumserweiterung in Omaha, USA

Ein Museums-Erweiterungsbau, der durch ein verglastes Artrium an das vorhandene Hauptgebäude angeschlossen ist.