Tür und Tor

-

Westeingang »Donaukaserne« in Ingolstadt

Umbau der ehemaligen Donau - Kaserne in ein 160m langes Gebäude als Abschluß der Stadtkontur gegen die Donau.

Am Stadteingang: Kunstmuseum Wolfsburg

Das Museum wird als Stadtloggia aufgefaßt, die mit ihrem weiten, dominierenden Dach verschiedene Aktivitäten überspannt und den Stadteingang markiert.

Wohnhaus in Oberhaching

Der Eingangsbereich symbolisiert die Adresse der Bewohner.

Wohnhaus im Münsterland

Einfamilienhaus mit klarer und einfacher Formensprache.

Sportzentrum Unterföhring

Das Eingangsbauwerk steht frei vor dem Gebäude.

Reihenhausgruppe in Passau

Die Erschließungszone zwischen je zwei Zeilen ist als verglaster Wärmepuffer ausgebildet und bietet als Vielzweckraum auch Platz für spielende Kinder.

Finnisches Kulturinstitut in Paris

Zeitgemäße Ergänzung der Fassade eines Gebäudes von G. E. Haussmann von 1862.

Rathaus in Maaninka, Finnland

Der Baukörper ist in drei getrennte Volumina unterteit, die sich in ihrer Größe an den Häusern des Ortes orientieren.