You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

Gartenzimmer und Bürokabine

Was tun, wenn die eigenen vier Wände keinen Platz bieten für das Home Office? Die Londoner Architekten und Maker Boano Prišmontas schlagen vor, Restflächen im Garten oder im Hinterhof zu aktivieren. Ihre modulare Kabine aus Holz findet auch auf kleinstem Raum Platz und kann im Do-It-yourself-Verfahren oder auf Wunsch mit professioneller Hilfe errichtet werden. Die Initiative zu My Room in the Garden entwickelten Tomaso Boano und Jonas Prišmontas während des Lockdowns. Sie fertigen die modularen Kabinen in den Größen small, medium oder large in ihrem Studio in Hackney und liefern sie als flatpack an Kunden. Der einzelnen Einheiten können kombiniert und variiert werden, auch eine Variante mit Isolierung gibt es.

Tomaso Boano und Jonas Prišmontas sind Partner des Londoner Architekturstudios Boano Prismontas. Während des Lockdowns entwickelten die Architekten und Maker die Arbeits- und Rückzugskabine „My Room in the Garden“. Tomaso Boano studierte an der Universität in Genua und war unter anderem bei Ensamble Studio beschäftigt. Jonas Prišmontas schloss sein Studium an der University of East London mit einer Arbeit über das Phänomen der Urban Community Gardens ab und sammelte unter anderem bei CF Moller Erfahrungen.

Das Projekt My Room in the Garden ist in Detail 3.2021 ausführlich dokumentiert.

Gartenzimmer und Bürokabine, Foto: Boano Prišmontas
Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
/0
Kistefos Museum, Oslo, BIG

Let’s twist again: Kistefos Museum bei Oslo von BIG

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.