You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

Visitor Centre im Yorkshire Sculpture Park

In unserer Videoreihe #Meet the Architects stellen Architekten ihre aktuellen Projekte vor. Fergus Feilden und Edmund Fowles von Feilden Fowles in London erklären ihren Entwurf für den Visitor Centre im Yorkshire Sculpture Park (GB). Der Neubau in den Hügeln zwischen Leeds und Sheffield ist ausführlich dokumentiert in Detail 1/2.2021.

Feilden Fowles ist ein Londoner Architekturbüro, dessen Projekte mehrfach ausgezeichnet wurden. Das Studio wurde 2009 von Fergus Feilden and Edmund Fowles gegründet, schon während ihres Studiums an der University of Cambridge hatten die beiden Architekten erkannt, dass sich ihre Talente ergänzen. Heute sind Feilden Fowles verantwortlich für unterschiedliche Projekte in Großbritannien, die Architekten sind für ihre charakterstarken Entwürfe bekannt, die durch ihre jeweils eigene Identität hervorstechen.

Die ausführliche Dokumentation zum Visitor Centre im Yorkshire Sculpture Park finden sie in Detail 1/2.2021.

Feilden Fowles, London, Foto: Kendal Noctor
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
/0
Kistefos Museum, Oslo, BIG

Let’s twist again: Kistefos Museum bei Oslo von BIG

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.