You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Weich und bunt

Um Planern Spielraum bei der Gestaltung von Bodenbelägen zu ermöglichen, bietet Polytan seinen wasserdurchlässigen Fallschutzbelag »Polytan FS« in 24 Standardfarben und in vielen Sonderfarben an. Die obere Deckschicht ist 15 mm dick und wird aus EPDM-Granulat (Kautschuk) hergestellt. Für die Elastizität ist die zweite, tragende Schicht aus Recycling-Material verantwortlich. Abhängig von der Fallhöhe der Spielgeräte variiert die Dicke der Basisschicht zwischen 30 und 115 mm. Der Fallschutzboden wird im fugenlosen In-situ-Einbau-verfahren verlegt. Deshalb passt sich der Boden allen Ecken, Kanten und Uneben­heiten an.

wbp Landschaftsarchitekten aus Bochum konzipierten die Außenanlagen der ErichKästner-Schule in Oelde als klassenübergreifende Spiel- und Kommunikationslandschaft. Als Fallschutzbelag und Designelement verwendeten die Planer den gelben Polytan-Belag. 2015 erhielt das Projekt einen Sonderpreis beim Deutschen Spielraum-Preis.

Weitere Informationen: Polytan GmbH

Kurze Werbepause

Fallschutzbelag Polytan FS

Foto: Hersteller

Fallschutzbelag Polytan FS

Foto: Claudia Dreyße/Polytan

Dieser Artikel ist aus dem Heft:

DETAIL 12/2016
Farbe, Material, Oberfläche

Farbe, Material, Oberfläche

Zum Heft

Shop-Empfehlung

Anzeige