You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

Aktuelle Fachinformationen rund um das Thema Architektur und Bau


DETAIL – Zeitschrift für Architektur und Baudetail
Das Institut für internationale Architektur-Dokumentation GmbH & Co. KG wurde 1961 mit Sitz in München gegründet und DETAIL ist dessen internationale Zeitschrift für Architektur und Baudetail. Jedes Heft behandelt ein besonderes Konstruktionsthema, zum Beispiel Bauen mit Beton, Dachtragwerke, Sanierung etc. Dabei steht die Qualität des konstruktiven Details im Vordergrund. Zeichnungen mit vergleichbaren Maßstäben und hochwertige Fotografien veranschaulichen die aktuellen Architekturprojekte aus dem In- und Ausland. Zweimal jährlich widmet sich DETAIL Konzept einer bestimmten Typologie wie Wohnungsbau, Schulbau, Shopping usw.

Die Sonderausgabe DETAIL green informiert Sie über alle Aspekte des nachhaltigen Bauens. DETAIL structure für Bauingenieure behandelt neben den wesentlichen konstruktiven Details in vermaßten Zeichnungen vor allem die tragwerkrelevanten Punkte. DETAIL inside zeigt Trends für die Gestaltung von Innenräumen auf; stets in Kombination mit der notwendigen Fachinformation für Innenarchitekten.

DETAIL wird in mehr als 80 Ländern gelesen. Es gibt verschiedene Sprachausgaben:

  • DETAIL (zweisprachig Deutsch/Englisch), erscheint 10 Mal im Jahr.
  • DETAIL ENGLISH (komplett ins Englische übersetzt, erscheint 6 Mal im Jahr)
  • DETAIL CHINESISCH (6 Hefte pro Jahr)


Edition DETAIL Fachbücher

Der Name DETAIL steht jedoch auch für das Verlagshaus. Die Redaktion publiziert hochwertige Fachbuchreihen für Architekten:


DETAIL inspiration Datenbank

In unserer neuen DETAIL inspiration Datenbank haben wir über 3.000 DETAIL Projektdokumentationen aus über 50 Jahren DETAIL für Sie online gestellt. Durch eine professionelle Suchfunktion und Filteroptionen nach Hauptschlagwortbegriffen, wie Gebäudeart, Material, Baujahr oder DETAIL Heftthema, unterstütz DETAIL inspiration Sie bei der Suche nach Baulösungen und in ihrer täglichen Arbeit.