JUL

Architektur für die Füße von Zaha Hadid

Architektur für die Füße von Zaha HadidDer Stil ist klar erkennbar – hier handelt es sich um eine Architektur von Stararchitektin Zaha Hadid. Allerdings mal wieder eine Variante im Kleinformat…

NOVA heißen die – mit Blick auf innovative Materialien und ergonomische (!) Überlegungen gestalteten – Schuhe von Zaha Hadid, mit Rem Koolhaas in Zusammenarbeit für das Label United Nude entworfen.

“United Nude’s Kollektionen sind provokativ und doch sinnlich. Rem Koolhaas’ unnachlässiges Experimentieren am Limit von Mode fasziniert uns immer wieder”, so Hadid. “Alle, die mutig mit Materialien und Proportionen experimentieren, habe ich immer geschätzt. Unsere Zusammenarbeit mit United Nude interpretiert die klassische Schuh-Typologie ganz neu – immer an die Grenzen des Machbaren stoßend.”

NOVA ist in limitierter Auflage erhältlich – es wird jeweils 100 Paare geben in Silber, Schwarz und Gold. Und dass man (bzw. frau) sich tatsächlich mit diesen Schuhen fortbewegen kann, beweist dieses Video.

Architektur für die Füße von Zaha HadidArchitektur für die Füße von Zaha HadidArchitektur für die Füße von Zaha HadidArchitektur für die Füße von Zaha Hadid



Neue Artikel:Kitschfrei: Weihnachtsornamente von NOCCKitschfrei: Weihnachtsornamente von NOCC21. November 2014 Wir kommen nicht mehr daran vorbei - die Weihnachtszeit naht ...
Sehr elastisch: Pick-up Trucks von Chris LabrooySehr elastisch: Pick-up Trucks von Chris Labrooy20. November 2014 Man muss schon zweimal hinschauen, um diese hyperrealistischen Gebilde als ...
Wandelbar: Landeszentrum für erneuerbare EnergienWandelbar: Landeszentrum für erneuerbare Energien19. November 2014 Ähnlich einem Chamäleon verändert sich bei dem Informations- und Demonstrationszentrum ...
Dieser Beitrag wurde unter Architektur, Design abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.