MAR

Baldiger Baustart: Erweiterung des San Francisco Museum of Modern Art

Baldiger Baustart: Erweiterung des San Francisco Museum of Modern ArtIm Sommer beginnen die Bauarbeiten an der längst nötigen Erweiterung des San Francisco Museum of Modern Art – damit wird die Ausstellungsfläche mehr als verdoppelt.

Der Neubau vom norwegischen Architekturbüro Snøhetta fügt sich nahtlos an den bestehenden Bau von Mario Botta an. Wenn das Neue Museum 2016 eröffnet wird, wird es für die Besucher auf sieben Etagen einen noch intensiveren Kunstgenuss vermitteln und mehr Flächen für Programme für Schulen oder Workshops bieten sowie flexible Ausstellungsflächen und Platz für großformatige Kunstwerke.

Neue öffentliche Flächen und zusätzliche Eingänge sorgen für einfacheren Zugang zum SFMoMA – und binden das Museum gleichzeitig besser in die umgebende Nachbarschaft ein. Dazu entstehen eine Outdoor-Skulpturen-Terrasse sowie ein vertikaler Garten – die größte öffentliche Wand, bepflanzt mit in San Francisco typischen Gewächsen. Die Terrasse auf dem siebten Stockwerk bietet einen großartigen Ausblick auf die Stadt.

Baldiger Baustart: Erweiterung des San Francisco Museum of Modern ArtBaldiger Baustart: Erweiterung des San Francisco Museum of Modern ArtBaldiger Baustart: Erweiterung des San Francisco Museum of Modern ArtBaldiger Baustart: Erweiterung des San Francisco Museum of Modern ArtBaldiger Baustart: Erweiterung des San Francisco Museum of Modern ArtBaldiger Baustart: Erweiterung des San Francisco Museum of Modern ArtBaldiger Baustart: Erweiterung des San Francisco Museum of Modern Art



Neue Artikel:Leichtgewicht: Remo Chair von Konstantin GrcicLeichtgewicht: Remo Chair von Konstantin Grcic26. Mai 2015 Einen Gebrauchs- und Alltagsstuhl, der ebenso robust wie leichtgewichtig ist ...
Kleiner Weltverbesserer: Lucky Iron FishKleiner Weltverbesserer: Lucky Iron Fish22. Mai 2015 Unter den vielen Neuentwicklungen, die zwar spannend und attraktiv, aber ...
Regentropfenlicht von Richard ClarksonRegentropfenlicht von Richard Clarkson21. Mai 2015 Die Faszination vom Wetter- bzw. Naturgeschehen inspiriert den New Yorker ...
Dieser Beitrag wurde unter Architektur abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.