MAR

Charmanter Schirm: Parasol von Studio Pool

Charmanter Schirm: Parasol von Studio PoolTischleuchte mal anders: Mit diesem Design geht der Begriff Lampenschirm mal wieder auf seine eigentliche Bedeutung zurück.

Die Gründer von Studio Pool, Léa Padovani und Sebastién Kieffer haben die Leuchte Parasol exklusiv für das französische Label Habitat entworfen – dort wird Parasol ab Mai 2013 zu haben sein.

Die ungewöhnliche Leuchte mit dem lackierten Metall-Schirm und Fuß wird es in drei verschiedenen Versionen geben: Blauund Silber, Kupfer und Weiß oder ganz in Weiß.Charmanter Schirm: Parasol von Studio PoolCharmanter Schirm: Parasol von Studio Pool



Neue Artikel:Flache Sache: Wohnobjekte von AmbivalenzFlache Sache: Wohnobjekte von Ambivalenz30. Oktober 2014 Das junge Berliner Designlabel Ambivalenz hat ein erklärtes Hauptziel: Sparen! ...
Gerastert: Souvenirladen in TokioGerastert: Souvenirladen in Tokio30. Oktober 2014 Nicht nur von der Decke über die Wand bis zum ...
Spitzen-Spiel: Lacelamps “Sky” und “Land”Spitzen-Spiel: Lacelamps “Sky” und “Land”29. Oktober 2014 Häkel- und Spitzendeckchen sind mittlerweile eigentlich  Relikte aus vergangenen Tagen ...
Dieser Beitrag wurde unter Design abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.