FEB

Flughafengebäude in Mestia von J. Mayer H.


Nach nur drei Monaten Planungs- und Bauzeit wurde der neue Flughafen im georgischen Mestia von Architekt J. Mayer H. in Betrieb genommen. Der neue Flughafen in Mestia, Georgien, ist Teil der ambitionierten Pläne, die Region touristisch zu erschliessen. Die mittelalterliche Stadt, geprägt durch steinerne Wehrtürme, steht auf der Liste des UNESCO Weltkulturerbes und ist mittlerweile auch bekannt als Wintersportregion.



Neue Artikel:plug radio: Satter Sound aus der Steckdoseplug radio: Satter Sound aus der Steckdose27. November 2014 Bei Ihnen kommt immer noch nur Strom aus der Steckdose? ...
Aus Glas wird Licht. Aus Licht wird Architektur.Aus Glas wird Licht. Aus Licht wird Architektur.26. November 2014 Für gutes Licht spielt die Glasqualität der Leuchte eine entscheidende ...
Klare Sache: Wasserfilterset Still von FormafantasmaKlare Sache: Wasserfilterset Still von Formafantasma26. November 2014 Ehre, wem Ehre gebührt: Um unserem wichtigsten Lebensmittel, Wasser, einen ...
Dieser Beitrag wurde unter Architektur, Design abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.