MAY

Magisch: Floating Table von Ingo Maurer

Magisch: Floating Table von Ingo MaurerAuf den ersten Blick scheint dies ein ganz normales Ensemble aus Küchentisch mit vier Stühlen drumherum…

Erst bei genauerem Hinsehen kommt der Überraschungseffekt: Der Tisch, des Münchner Lichtgestalters Ingo Maurer, der jetzt vom britischen Label Established & Sons produziert wird, scheint tatsächlich zu schweben, er kommt ohne Beine aus.

Das Geheimnis ist ein einfacher Mechanismus, der die Stühle jeweils an einer Armlehne mit der Tischplatte verbindet. So können die Stühle ganz einfach seitlich ausgeschwenkt werden, um Platz zu nehmen. Aber Obacht: Die Magie funktioniert nur auf glatten Böden, nicht auf Teppich.

Magisch: Floating Table von Ingo Maurer



Neue Artikel:Wohnen vertikal: Werbegag von IkeaWohnen vertikal: Werbegag von Ikea15. September 2014 Dass speziell ein samstäglicher Einkauf beim schwedischen Möbelriesen Ikea eine ...
DIS-PLAY – Spielerische Installation von Alfredo HäberliDIS-PLAY – Spielerische Installation von Alfredo Häberli12. September 2014 Morgen beginnt das diesjährige London Design Festival - bei dem ...
It-Bag zum Sitzen: Mondana von Riva1920It-Bag zum Sitzen: Mondana von Riva192011. September 2014 Der Faltenwurf ist perfekt - diese Tasche sieht aus, als ...
Dieser Beitrag wurde unter Design abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.