MAY

Schaukelobjekt: Kaarlo I + II von Lincoln Kayiwa

Schaukelobjekt: Kaarlo I + II von Lincoln KayiwaDiese Weiterinterpretationen des Prinzips Schaukelstuhl wirken bei gleicher Funktion als attraktive Wohnobjekte.

Zwei Varianten hat der finnische Designer Lincoln Kayiwa entworfen, Kaarlo I und II. Während Kaarlo I im Profil an eine umgedrehte Micky-Maus-Silhouette erinnert, ist Kaarlo II die etwas reduziertere Variante.

Beide gibts in unterschiedlichen Holzvarianten mit Eschen-, Birken-, Eichen- oder Walnussholzfurnier. Die Relaxsessel eignen sich für Zuhause genauso gut wie für öffentliche Räume.Schaukelobjekt: Kaarlo I + II von Lincoln KayiwaSchaukelobjekt: Kaarlo I + II von Lincoln KayiwaSchaukelobjekt: Kaarlo I + II von Lincoln KayiwaSchaukelobjekt: Kaarlo I + II von Lincoln Kayiwa



Neue Artikel:Leben am Abgrund: “Casa Brutale” von OPALeben am Abgrund: “Casa Brutale” von OPA7. Juli 2015 Totale Einsamkeit und Ruhe vor der hektischen Umwelt ist garantiert ...
Licht vom Schneider: “Sleeve” von MetrocuadroLicht vom Schneider: “Sleeve” von Metrocuadro6. Juli 2015 Das Designstudio im italienischen Bologna, das für die Gestaltung dieser ...
Einweihung des “Boiler Central” in Vejle, DänemarkEinweihung des “Boiler Central” in Vejle, Dänemark3. Juli 2015 Vor kurzem fand die Einweihung des 1200 qm großen Sanierungsobjektes ...
Dieser Beitrag wurde unter Design abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.