FEB

Tisch mit religiösem Touch – Crucifixion


Er mag polarisieren, aber er ist ein perfektes Beispiel für Inspiration auf verschiedenen Ebenen – der Beistelltisch Crucifixion. Religiöse Motive ebenso wie Ästhetik und die Regeln der Geometrie kommen im Tisch Crucifixion von oilmonkey zusammen – und ergänzen einander in Form dieses Edelstahl und Polykarbonat-Objekts. Sehr schlicht, aber doch aussagekräftig genug, um den Blick auf sich zu ziehen – nicht allein wegen seiner perfekten Proportionen.



Neue Artikel:Kleiner Weltverbesserer: Lucky Iron FishKleiner Weltverbesserer: Lucky Iron Fish22. Mai 2015 Unter den vielen Neuentwicklungen, die zwar spannend und attraktiv, aber ...
Regentropfenlicht von Richard ClarksonRegentropfenlicht von Richard Clarkson21. Mai 2015 Die Faszination vom Wetter- bzw. Naturgeschehen inspiriert den New Yorker ...
One-Man-Show: Sauna in BochumOne-Man-Show: Sauna in Bochum21. Mai 2015 Modulorbeat entwarfen anlässlich des internationalen Stadt- und Kunstfestivals „DAS DETROIT-PROJEKT“ ...
Dieser Beitrag wurde unter Design, Materialien abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.