FEB

Tisch mit religiösem Touch – Crucifixion


Er mag polarisieren, aber er ist ein perfektes Beispiel für Inspiration auf verschiedenen Ebenen – der Beistelltisch Crucifixion. Religiöse Motive ebenso wie Ästhetik und die Regeln der Geometrie kommen im Tisch Crucifixion von oilmonkey zusammen – und ergänzen einander in Form dieses Edelstahl und Polykarbonat-Objekts. Sehr schlicht, aber doch aussagekräftig genug, um den Blick auf sich zu ziehen – nicht allein wegen seiner perfekten Proportionen.



Neue Artikel:Entspannte Atmosphäre: Innovativer Schallschutz für KindergärtenEntspannte Atmosphäre: Innovativer Schallschutz für Kindergärten28. April 2015 „Die Arbeitsatmosphäre bei den EDEfanten ist gerade aufgrund der tollen ...
Design in Motion: Mazda in MailandDesign in Motion: Mazda in Mailand28. April 2015 KODO heißt die Formensprache, nach der der japanische Autohersteller Mazda ...
Genial gefaltet: Regal von jovalGenial gefaltet: Regal von joval27. April 2015 Neben dem Stuhl ist wohl das Regal das Möbelstück, das ...
Dieser Beitrag wurde unter Design, Materialien abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.