JAN

Velux: Ausstiegsfenster für das Flachdach

Alle Fotos: VELUX Deutschland GmbH

Velux präsentiert auf der BAU 2013 sein erstes Ausstiegsfenster für flache und flach geneigte Dächer.

Das Ausstiegsfenster CXP Flachdach ermöglicht ein sicheres Betreten das Flachdachs. Im Ernstfall kann es als Notausstieg benutzt werden. Nun ist das Flachdachfenster auch mit den Abmessungen 150 x 150 cm erhältlich und sorgt so früh großzügigen Lichteinfall.

Ebenfalls neu ist der elektrisch betriebene Faltstore DuoLine, der für bedarfsgerechte Regulierung des Tageslichteinfalls und eine verbesserte Wärmedämmung bei flachen oder flach geneigten Dächern sorgt.

Faltstore DuoLine von VeluxAusstiegsfenster von Velux

 



Neue Artikel:Perfekt geplant: Kalenderklebeband von mo man taiPerfekt geplant: Kalenderklebeband von mo man tai31. Juli 2015 Das ganze Jahr im Blick, oder einfach nur einen Projektplan ...
Fahrrad-Sitz: Upcycling-Projekt von Matthias KirchnerFahrrad-Sitz: Upcycling-Projekt von Matthias Kirchner28. Juli 2015 Ganz schön clever für ein Anfänger-Projekt: Die Aufgabe, aus einem ...
Entwurzelt: Installation von Leandro ErlichEntwurzelt: Installation von Leandro Erlich27. Juli 2015 "Die Stadt ist der Star - Kunst an der Baustelle" ...
Dieser Beitrag wurde unter Materialien abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.