JAN

Velux: Ausstiegsfenster für das Flachdach

Alle Fotos: VELUX Deutschland GmbH

Velux präsentiert auf der BAU 2013 sein erstes Ausstiegsfenster für flache und flach geneigte Dächer.

Das Ausstiegsfenster CXP Flachdach ermöglicht ein sicheres Betreten das Flachdachs. Im Ernstfall kann es als Notausstieg benutzt werden. Nun ist das Flachdachfenster auch mit den Abmessungen 150 x 150 cm erhältlich und sorgt so früh großzügigen Lichteinfall.

Ebenfalls neu ist der elektrisch betriebene Faltstore DuoLine, der für bedarfsgerechte Regulierung des Tageslichteinfalls und eine verbesserte Wärmedämmung bei flachen oder flach geneigten Dächern sorgt.

Faltstore DuoLine von VeluxAusstiegsfenster von Velux

 



Neue Artikel:Spieglein, Spieglein an der Wand: Breath Box von NAS architectureSpieglein, Spieglein an der Wand: Breath Box von NAS architecture19. September 2014 Anlässlich des Festival of Lively Architecture entwarfen NAS architecture diesen ...
Alles für die Katz: Wohltätigkeitsprojekt von ArchitektenAlles für die Katz: Wohltätigkeitsprojekt von Architekten19. September 2014 Für Hunde haben sich Architekten schon einmal bei einem Projekt ...
Postkarten für Ameisen: Jahresprojekt von Lorraine LootsPostkarten für Ameisen: Jahresprojekt von Lorraine Loots18. September 2014 Ein Bild pro Tag - und das bereits im zweiten ...
Dieser Beitrag wurde unter Materialien abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.