28.08.2008

GreenPix - Zero Energy Media Wall in Beijing


Die GreenPix Zero Energy Media Wall ziert die Hauptfassade des kubischen Baus eines Fischrestaurants im Xicui Entertainment Complex. Mit Hilfe nachhaltiger und digitaler Medientechnologie gewinnt die Glasfassade tagsüber die Menge solarer Energie, die sie nachts zur Beleuchtung der Wand nutzt. Das Display ist 35 Meter hoch und 60 Meter breit. Es beinhaltet 2.292 RGB-Leuchtdioden und polykristalline Photovoltaikzellen, die in das Glas einlaminiert sind und mit unterschiedlicher Dichte überall im Display platziert sind.
Architekt: Simone Giostra, New York mit Arup

Please enter your email address below to receive a password reset link.
Mandatory fields
or
Copyright © 2024 DETAIL. All rights reserved.