You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Abend der Architektur in der dänischen Botschaft

Mit Unterstützung von DETAIL hatte die dänische Handelsvertretung am 22. September 2014 über 60 Architekten ins „Felleshus“ der Nordischen Botschaften in Berlin eingeladen.

Der Botschafter Dänemarks, seine Exzellenz Per Poulsen-Hansen, bei der Begrüßung.

Nach der Begrüßung durch den dänischen Botschafter Per Poulsen-Hansen, informierten die Experten der Unternehmen HAI Horsens, Dan-Color, Fiberline, RMIG und Sjølund über ihre Kompetenz und Leistungsfähigkeit im Bereich Fassade. Anschließend lud Mikala Holme Samsøe vom Büro Henning Larsen Architects zu einer virtuellen Reise durch Europa ein. Beginnend bei der neuen Hauptverwaltung von Siemens in München über das Spiegelhochaus in Hamburg bis hin zur Oper in Reykjavik erhielten die anwesenden Architekten Einblicke in die Realisierung der Ergebnisse kreativer Prozesse des dänischen Architekturbüros. Damit boten sich viele Ansätze für den Austausch beim abschließenden „dänische Buffet“.

Das Auditorium beim Abend der dänischen Architektur im „Felleshus“, dem Gemeinschaftshaus der nordischen Botschaften.
Fachgespräche am Infostand von Fiberline.
Heiner Gruß von RMIG erläutert die Gestaltungsmöglichkeiten mit Lochblechen in der Fassade.
Meike Weber (l) Verlagsleitung DETAIL im Gespräch mit Mikala Holme Samsøe (r) vom Büro Henning Larsen Architects.
20 Architekten hatten die Möglichkeit zur exklusiven Führung durch die dänische Botschaft.
 
Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.