You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Adaptable City – Stadt im Wandel

Auslobung des größten europaweiten Ideenwettbewerb für Städtebau und Architektur EUROPAN 12 unter dem Thema Adaptable City – Stadt im Wandel.

Einsendeschluss: 28. Juni 2013

europan 12 Wettbewerb
Preisträger Europan 9, Haus der Tagesmütter, Selb, Architekten: Gutierrez-Delfuente und Talledre2

Junge Architekten, Landschaftsarchitekten und Stadtplaner unter 40 Jahren sind aufgerufen, sich mit aktuellen Fragestellungen der Stadtentwicklung und Landschaftsplanung auseinanderzusetzen und für ausgewählte Situationen an verschiedenen Orten in ganz Europa visionäre Ideen und strategische Konzepte zum Thema Adaptable City zu entwickeln.
Europaweit nehmen rund 55 Städte in 17 Ländern am EUROPAN 12-Wettbewerb teil.
In Deutschland beteiligen sich die Städte Bitterfeld-Wolfen, Donauwörth, Heidelberg, Kaiserslautern, Kaufbeuren, Mannheim, München, Nürnberg, Wittenberge und die Regionale 2016 in Kooperation mit den Städten Ahaus, Dorsten und Nordkirchen. Darüber hinaus werden die Städte Konstanz und Kreuzlingen mit dem Standort „Klein-Venedig“ ein grenzüberschreitendes deutsch-schweizerisches Areal in den Wettbewerb einbringen.

Zum Start des EUROPAN 12-Wettbewerbs findet am 5. April 2013 von 10 bis 18 Uhr ein Informationsforum im AEDES CAMPUS am Pfefferberg in Berlin statt.

Aktuelle Informationen zum Wettbewerb und den vorangegangenen Verfahren unter www.europan.de

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.