You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Amorim

Drei technische Neuerungen charakterisieren den Boden »Wicanders HydroCork«: Der schwimmend zu verlegende Korkboden von Amorimbenötigt lediglich 6 mm Aufbauhöhe, sein Korkkern macht ihn wasserresistent und damit auch in Feuchträumen einsetzbar und er ist durch eine neue Verlegetechnik schnell zu verarbeiten sowie auch leichter zurückzubauen. Weitere materialbedingte Eigenschaften von Korkböden sind schalldämpfend, elastisch und wärmedämmend.

Stand: A5.328

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 1+2/2019
DETAIL 1+2/2019, Materialästhetik

Material­ästhetik

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.