You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Architektonisch herausragende Passivhäuser gesucht

Das Darmstädter Passivhaus Institut hat erstmals im Rahmen der jährlich stattfindenden Passivhaustagung einen Architekturpreis ausgelobt. Prämiert werden gestalterisch herausragende Bauprojekte, die nach dem Passivhaus-Standard realisiert worden sind. Bis zum 1. März 2010 können Architekten und Entwurfverfasser ihre Beiträge einreichen.

Sächsische Energieagentur, SAENA GmbH, Darmstädter Passivhaus Institut, Architektenkammer Sachsen, Architekturpreis, Passivhäuser, Darmstadt

Der Architekturpreis Passivhaus 2010 berücksichtigt nationale und internationale Gebäude aller Typen, die als Passivhäuser verwirklicht und zertifiziert wurden. Die Einreichungsunterlagen können unter www.passivhaus-architekturpreis.de heruntergeladen werden. Diesjährige Auslobungspartner sind die Sächsische Energieagentur - SAENA GmbH und die Architektenkammer Sachsen. Der Kooperationspartner des Architekturpreises ist die Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen.

Die Preisgerichtssitzung findet am 27.05.2010 in Dresden statt. Mitglieder der Jury sind Prof. Dr. Wolfgang Feist (Leiter des Passivhaus Instituts), Freia Frankenstein-Krug (Sächsische Energieagentur GmbH), Prof. Manfred Hegger (TU Darmstadt), Prof. Dr.-Ing. Helmut Bott (Universität Stuttgart, Erbauer des ersten Passivhauses), Gernot Vallentin (Architekt, Dorfen), Dipl.-Ing. Olaf Reiter, (Architekt, Dresden/Vertreter der Architektenkammer Sachsen), Prof. Ludwig Rongen, (Rongen Architekten, Wassenberg/FH Erfurt), Dr. Burkhard Schulze Darup (Architekt, Nürnberg) und Burkhard Fröhlich (Chefredakteur Bauverlag BV GmbH).

Auf der 14. Internationalen Passivhaustagung in Dresden am 28. – 29. Mai
2010 werden die Preisträger offiziell bekannt gegeben und ausgezeichnet. Die prämierten Projekte werden der Öffentlichkeit im Rahmen der begleitenden Fachausstellung im Congress Center Dresden präsentiert.

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.