You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Befahrbare Dächer

Zinco präsentiert eine wirtschaftliche Lösung für die Umsetzung von Geh- und Fahrbelägen auf Dachflächen. »Fixodrive« besteht aus tiefgezogenem Polypropylen mit geprüfter Dränageleistung gemäß DIN EN ISO 12958. Die Rollenware lässt sich zeitsparend verlegen, da bereits ein System­filtervlies aufkaschiert und dieses einseitig überstehend ist.

Durch einrastende Noppen an den Längsseiten ergibt sich ein flächiger, fester Verbund der einzelnen Bahnen. Einmal verlegt, ist die darunter liegende Dach­abdichtung gut geschützt, da Fixodrive einer Druckbelastung von rund 500 kN/m² problemlos standhält. Der eigentliche Belagsaufbau kann nach Belieben mit Pflastersteinen, Beton- oder Natursteinplatten sowie in Kombination mit begrünten Bereichen gestaltet werden.

Weitere Informationen: Zinco GmbH, Nürtingen

Kurze Werbepause

Fixodrive von Zinco

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 4/2016
Bauen mit Beton

Bauen mit Beton

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.