You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Brandsicherheit und Holzbau

Die Berner Fachhochschule bietet nebst der Ausbildung zum Brandschutzfachmann verschiedene Vertiefungskurse zu Themen des Brandschutzes im Holzbau an.

Brandsicherheit und Holzbau

Die 2005 eingeführten Brandschutzvorschriften der Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen VKF führten einerseits zu einer erheblichen Erweiterung der Anwendungsmöglichkeiten von Holz im Hochbau. Andererseits sind auch die Anforderungen an Planer und Ausführende stark gestiegen. Für die Holzbranche entstand dadurch ein großer Weiterbildungsbedarf.

Bei der Ausbildung erhalten die Absolventen das nötige Rüstzeug für die Prüfung zum Brandschutzfachmann VKF bzw. zur Brandschutzfachfrau VKF (ehem. Kommunaler Brandschutzexperte VKF). Weitere Themen decken modular aufgebaute Kurse ab, die einzeln oder gesamt zu buchen sind.

Die Termine im Überblick:

Ausbildung zum Brandschutzfachmann bzw. zur Brandschutzfachfrau

Block 1: Biel, 3.–5. November 2011
Block 2: Unterentfelden, 17.–19. November 2011
Block 3: Unterentfelden, 1.–3. Dezember 2011
Block 4: Unterentfelden, 5.–7. Januar 2012
Block 5: Biel, 19.–21. Januar 2012

Weiterbildungskurse Brandschutz

Modul 1: Brandschutzanforderungen & -konzepte Biel, 3. März 2011
Modul 2: Bauteile mit Brandschutzanforderungen – Brandabschnitte Biel, 31. März 2011
Modul 3: Bauteile mit Brandschutzanforderungen – Gebäudehülle Unterentfelden, 7. April 2011
Modul 4: Haustechnik – Installation und Abschottungen Unterentfelden, 19. Mai 2011
Modul 5: Feuerwiderstandsbemessung von Holzbauteilen Unterentfelden, 9. Juni 2011
Modul 6: Innenausbau Bürgenstock, 5. Juli 2011
Partner des Ausbildungsangebots sind Lignum, Holzbau Schweiz, der Schweizerischen Bauschule Aarau und der Höheren Fachschule Bürgenstock.

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.