You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Dampf- und Konvektionssperre

Mit Mappeplan EVO SK hat Mapei eine ­heizwertreduzierte und kaltselbstklebende Dampf- und Konvektionssperre aus Rein-aluminium für Stahlleichtdächer entwickelt. Sie eignet sich vorzugsweise für Trapez-profil-dächer, auch für solche mit erhöhten Brandschutzanforderungen. Die Klebeeigenschaften gewähren eine windsogsichere Lage und gute Korrekturmöglich-keiten. Die Bahnenbreite beträgt 1,40 m. Die Verstärkung aus Glasgittergelege verleiht dem Produkt zudem einen extrem hohen
Widerstand gegen Perforation durch Druckbelastung. Mappeplan EVO SK ist das bislang einzige Produkt dieser Art mit einer Oberflächentönung in Blau-Metallic und damit praktisch blendfrei.

Weitere Informationen: www.mapei.de

Kurze Werbepause

Dampf- und Konvektionssperre von Mapei

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 5/2017
Klimagerechtes Bauen

Klimagerechtes Bauen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.