You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Baleares, Ibiza, MCEA Arquitectura, Sporthalle

Das blaue Licht der Balearen: Sporthalle in Puig d’en Valls

Die Basket- und Handballspieler aus Puig d’en Valls auf Ibiza trainieren seit kurzem trocken und blendfrei bei jedem Wetter in ihrer neuen Sporthalle. Dank der transluzenten Fassade können sie wie auf dem Sportplatz die unterschiedlichen Lichtstimmungen im Tages- und Jahresverlauf miterleben, denn die Architekten legten großen Wert darauf, Innen und Außen eng zu verknüpfen.

Ursprünglich plante die Gemeinde lediglich eine Überdachung der alten Sportplätze, da die Nutzung vor allem durch die starke Sonneneinstrahlung oft eingeschränkt war. Mobile Trennwände sollten zudem eine gleichzeitige Nutzung von mehreren Teams ermöglichen und, an der Umgrenzung platziert, auch vor seitlich einfallendem Licht schützen. Doch während der Bauphase, als die Stahlstruktur des Dachs bereits errichtet war, manifestierte sich der Wunsch des Bauherrn nach einer permanenten, soliden Umhüllung. Ein einfaches Mauerwerk erwies sich als kostengünstige und flexible Lösung für die unterschiedlichen Anforderungen. Es steht selbsttragend vor der Stahlstruktur und konnte entsprechend filigran ausfallen. Nur punktuell waren Verankerungen mit dem Tragwerk nötig.

Die Fassade aus liegenden und hochkant gestellten Ziegellagen lässt mit ihrem Öffnungsanteil von ca. 43% Licht und Luft in die Halle. Der Wechsel aus transparenten, einschaligen Fassadenflächen und geschlossenem, zweischaligem Mauerwerk aus Betonstein und Ziegel verleiht dem strengen Baukörper eine spielerische Note. Während über die Fassade gefiltertes, warmtoniges Sonnenlicht einfällt, sorgen Oberlichter im Sheddach für blendfreies Licht, das von der Aluminiumdecke auf den Boden reflektiert, die Halle in einen kalten Blauton taucht. Die plastische Rautenform des Sheddachs prägt den Innenraum und ist auch an der Fassade ablesbar.

Kurze Werbepause



Eine ausführliche Print-Dokumentation finden Sie in unserer Ausgabe DETAIL 11/2018 mit dem Themenschwerpunkt »Licht und Raum«.

Weitere Artikel zur Ausgabe DETAIL 11/2018 finden Sie hier.

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.