You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Das Wohnen der Zukunft bereits heute erleben

Anfang Dezember 2011 war es endlich soweit: Mit dem Einzug von Christian und Irina Oldendorf mit ihren beiden Söhnen Lasse und Finn ins LichtAktiv Haus hat die zweite Phase des Experiments auf der Suche nach dem Bauen und Wohnen der Zukunft begonnen. Das erste Interview mit Christian und Irina Oldendorf.

Velux Testfamilie in das LichtAktiv Haus in Hamburg

Der deutsche Beitrag zum europaweiten VELUX Experiment Model Home 2020 zeigt beispielhaft, wie sich zukunftsweisendes Wohnen im Bestand mit viel natürlichem Licht bereits heute umsetzen lässt. In den kommenden zwei Jahren wird die Familie Oldendorfs das in ein modernes, helles Nullenergiehaus verwandelte Siedlerhaus testen und im Rahmen eines wissenschaftlich begleiteten Monitorings ihr Wohn- und Wohlfühlempfinden dokumentieren. Darüber hinaus werden Energieverbrauch und Innenraumklima kontinuierlich gemessen und ausgewertet.

Die gewonnenen Erkenntnisse sollen Aufschluss darüber geben, wie eine umweltverträgliche Wohnlösung konzipiert sein sollte, die seinen Bewohnern ein gesundes Raumklima und besten Wohnwert bei gleichzeitiger Minimierung des Ökologischen Fußabdrucks bietet.

Velux Testfamilie in das LichtAktiv Haus in Hamburg

Was hat Sie gereizt, Testfamilie zu werden?

Christian Oldendorf: Das Zusammenspiel von Tradition und Moderne bei dem ins LichtAktiv Haus verwandelten Siedlerhaus hat uns neugierig gemacht und wir fanden die Vorstellung extrem reizvoll, das Bauen und Wohnen der Zukunft zu testen.

Irina Oldendorf: Die Verbindung von Nachhaltigkeit und Wohnkomfort in diesem hellen, modernen Nullenergiehaus hat uns fasziniert und der Gedanke, für zwei Jahre hier energieautark und klimaschonend leben zu können, hat uns ungemein gereizt. Deshalb ist uns die Entscheidung, uns als Testfamilie zu bewerben sehr leicht gefallen.

Welchen Eindruck haben Sie vom LichtAktiv Haus?

Christian Oldendorf: Bislang haben wir in einer kleinen und vor allem sehr dunklen 70m² Wohnung gelebt. Als wir das LichtAktiv Haus zum ersten Mal betreten haben, sind uns sofort die großzügigen und hellen Räume aufgefallen. Es ist sehr beeindruckend zu sehen, was man aus einem 50er-Jahre Gebäude machen kann.

Irina Oldendorf: In der alten Wohnung ging mein erster Schritt stets zum Lichtschalter. Im LichtAktiv Haus wusste ich anfangs gar nicht, wo sie sind, denn es ist fast immer hell genug. Ein Traum ist der großzügige Wohn-Essbereich mit der offenen Küche, denn während ich früher beim Kochen quasi weggesperrt war, ist hier das Leben immer um mich herum.

Was erwarten Sie von der zweijährigen Testphase?

Irina Oldendorf: Mit dem Umzug hat sich unser Leben komplett verändert. Wir haben mehr Platz für uns und die Kinder - nicht zuletzt weil Lasse und Finn jetzt jeder ein eigenes Zimmer haben - und die Lebensqualität hat sich deutlich erhöht. Vor allem das mehr an Licht macht sich gerade jetzt in der dunklen Jahreszeit positiv bemerkbar.

Christian Oldendorf: Wir können es eigentlich immer noch nicht fassen, dass wir nun tatsächlich im LichtAktiv Haus leben. Wir freuen uns, dass wir das Abenteuer gewagt haben und sind gespannt, wie sich das Haus im Alltag bewährt.

Sehen Sie einen filmischen Beitrag über den Einzug der Familie Oldendorf in das Velux LichtAktiv Haus.

Velux - Kooperationspartner des Netzwerks DETAILresearch

Von Beginn an ist Velux Kooperationspartner der Forschungsplattform DETAILresearch und unterstützt das Netzwerk mit den Ergebnissen und Erkenntnissen der unternehmenseigenen Forschungstätigkeiten im Rahmen des internationalen Velux Experiments Model Home 2020. Sämtliche Informationen zum deutschen Model Home-Beitrag, dem Velux LichtAktiv Haus in Hamburg, können Sie in der Buchpublikation der Reihe DETAILresearch "Positionen zur Zukunft des Bauens" nachlesen.

Weitere Informationen zum Netzwerkpartner Velux finden Sie hier

Bildrechte: Velux Deutschland GmbH

Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.